Der tägliche News-Service für die Travel Industry

17. August 2018
Inside

Condor muss wegen Bombendrohung zwischenlanden

Die Boeing 757 mit 273 Passagieren war auf dem Flug von Hurghada nach Düsseldorf. Wegen einer "notwendigen Sicherheitsmaßnahme" landete die Maschine auf Kreta. Angeblich lag auf einer Toilette ein Zettel mit dem Wort Bombe. Fluggäste und Crew wurden in Chania in Hotels untergebracht. Bei der Untersuchung des Flugzeugs und des Gepäcks wurde allerdings nichts gefunden. Süddeutsche

Neuer Air-France-KLM-CEO kommt aus Kanada

Benjamin Smith soll spätestens Ende September als Chief Executive Officer das Ruder bei dem französisch-niederländischen Luftfahrt-Konzern übernehmen. Der 46-Jährige ist derzeit Chief Operating Officer von Air Canada. Die Gewerkschaften laufen Sturm gegen einen nicht-französischen Chef, das sei "unvorstellbar". Frankfurter Neue Presse
Destinations

Boeing rutscht in Manila über Landebahn hinaus

Die Maschine der chinesischen Gesellschaft Xiamen mit 165 Menschen an Bord war gestern bei schlechtem Wetter in der philippinischen Hauptstadt gelandet und über die Piste hinausgeschossen. Dabei brach das Fahrwerk ab und das Flugzeug kaum im Gras auf dem Bauch zu stehen. Crew und Passagiere blieben unverletzt. FAZ

Vietnam erwartet Taifun "Bebinca"

Die Behörden rechnen damit, dass der Sturm mit Spitzengeschwindigkeiten von 90 Kilometern pro Stunde heute Vormittag Ortszeit zwischen den Provinzen Hai Phong und Nghe An im Nordosten auf Land trifft. Für den Norden gibt es Warnungen vor Überschwemmungen und Erdrutschen. Eine halbe Million Soldaten stehen als Helfer bereit. Vergangenes Jahr kamen bei Stürmen fast 400 Menschen ums Leben. Berliner Zeitung
Marketing

Deutsche wollen Zusatzleistungen vorab buchen

Besonders die Lage des Zimmers oder Bungalows vor Reiseantritt bestimmen zu können, stößt auf breite Zustimmung (54 Prozent), ergab eine Umfrage des Reiseportals Holidaycheck. Auch hoch im Kurs: Sonnenliege und Wellnesstermine vorab zu reservieren (rund 35 Prozent). Reise vor9

Lufthansa Holidays bringt Miles & More Collection

Das Premium-Label bietet exklusive Pauschalreisen, etwa für das Adlon in Berlin oder Ronaldos CR7 in Lissabon. Dazu gibt es für jeden Euro Reisepreis drei Meilen aufs Konto gutgeschrieben, sechsmal mehr als sonst, und Goodies vor Ort. Reisebüros erhalten die übliche Provision. Reise vor9
Basta

Bombenidee

Der Mann war zu spät und durfte nicht mehr an Bord. Doch das wollte der Passagier in London-Gatwick nicht akzeptieren und beleidigte das Bodenpersonal. Alles half nichts der Flieger nach Los Angeles sollte ohne ihn starten. Da setzte er aus Rache per SMS eine Bombendrohung gegen die Maschine ab. Dummerweise vom selben Handy, dass er für die Buchung benutzt hatte. Jetzt bekam er von einem Gericht die Quittung dafür: zehn Monate Gefängnis. FAZ